Claudia
Magas

Photographer

I was born in Croatia and grew up in Austria. Most of my adult life I spent in England. Now I live in Switzerland. I see myself as a cosmopolitan European. I love travelling and the saying “home is where the heart is” ultimately rings true to me.

I love beauty.

I enjoy capturing it. My biggest talent lies in the ability to make people open up to me – trust me. To make them see their beauty that I see. I love making people feel good about themselves and as a photographer I get to inspire women to be and love who they are. I don’t photograph models I work with real women. This is what makes my job the most fulfilling there is. This is the reason I became a photographer. I am influenced by the work of the great masters of fashion & portrait photography Richard Avedon and Irving Penn. I define my style as fashion forward with a romantic touch.

I believe in drama and black & white, big gestures and close-ups. This is what I can do for you.

I founded Ladies & Lord in order to combine fine photography and luxury. Luxury is hard to define and means different things to different people. I believe amongst the greatest luxuries are memories of moments with our loved ones. Memories we can pass on to the next generations. They will remain long after we are gone. For me personally, my biggest luxury is that I have made my passion into my profession.

Now it’s your turn. Tell me your story.

Claudia

I bin in Kroatien geboren und in Österreich aufgewachsen. Die meiste Zeit meines erwachsenen Lebens habe ich in England verbracht. Jetzt wohne ich in der Schweiz.  Ich sehe mich als eine waschechte Europäerin und Reisen gehört zu meinem Leben einfach dazu.

Ich liebe Ästhetik.

Sie ist überall zu finden und ich liebe sie einzufangen. Mein grösstes Talent liegt darin Menschen dazu zu bringen sich mir zu öffnen. Mir zu vertrauen. Mein Ziel ist es allen Kunden meine Vision ihrer selbst zu zeigen. Durch meine Linse kann ich sie in meinem Licht darstellen. Das ist für mich der schönste Teil meiner Arbeit. Vorallem Frauen das Gefühl zu geben wahrlich schön zu sein. Keinen konventionellen Normen zu entsprechen sondern sich bedingungslos schön zu finden.  Beeinflusst durch die klassische Modefotografie der großen Meister wie Richard Avedon und Irving Penn definiere ich meinen Stil als romantisch mit einem dramatischen Touch.

Ich glaube an Drama, Schwarz- Weiss, grosse Gesten und Nahaufnahmen. Das kann ich für Sie tun.

Ich habe Ladies & Lord gegründet um Fotografie mit Luxus zu verbinden. Luxus ist schwer zu definieren denn er hat für jeden Menschen einen anderen Wert.  Ich glaube Erinnerungen von Augenblicken mit unseren Liebsten ist das Wertvollste überhaupt.  Diese Erinnerungen in Form von Fotos bleiben lange nach uns bestehen. Wir können sie mit der nächsten Generation teilen. Mein grösster Luxus ist, dass ich meine Leidenschaft zu meinem Beruf gemacht habe.

Jetzt sind Sie dran. Erzählen Sie mir Ihre Geschichte.

Claudia